Träger- und Förderverein ehemalige Synagoge Wetter e.V.

Archiv

Beiträge von April, 2016

Moorleichen und andere Todesfälle

Am Donnerstag, den 21. April 2016, 19.00 Uhr wird es mörderisch in der Ehem. Synagoge Wetter, An der Stadtmauer 29.

Der Trägerverein in Kooperation mit der Aktionsgemeinschaft „Rettet den Burgwald“ veranstaltet eine Lesung im Rahmen der Criminale 2016. Zwei international bekannte Autoren werden zu uns kommen und ihre Kurzkrimis lesen, die als mörderische Schauplätze die ehem. Synagoge sowie das Moor um die Franzosenwiesen haben.

In der Synagoge in Wetter stürzt nach einem Klezmer-Konzert eine junge Frau über die Empore und ist sofort tot. Der Schweizer Autor Sunil Mann gibt dem bekannten Lied ʺDonna Donnaʺ eine ganz neue Note: Wenn es ertönt, muss ein anderer dran glauben.

Nadine Buranaseda lässt in ihrer Geschichte ʺA schießt auf B und trifft Cʺ die geheimnisvolle Atmosphäre des Mittelgebirges aufleben – und den einen oder anderen über die Klinge springen.

Der Eintritt zu der Veranstaltung kostet nicht das Leben, sondern ist frei. Spenden werden gern entgegen genommen. Die Anthologie mit allen Kurzkrimis aus dem Kreis Marburg-Biedenkopf wird am Abend zu erwerben sein. 

weiterlesen